Ballkalender Österreich

BLOG | BALL EINTRAGEN | SERVICE FÜR VERANSTALTER | IMPRESSUM

Berühmte Wiener Bälle


Wien ist bekannt für seine großen und traditionellen Bälle - hier finden Sie einen kleinen Überblick über Wiens bekannteste Ballveranstaltungen.


Jägerball

Am 4. März 1905 veranstalteten Jäger um Alexander Prinz zu Solms-Braunfels im Hotel Continental einen Jägerball. Sie ahnten nicht welche Entwicklung sie damit einleiteten. Aus dem Ziel in Not geratene Jäger samt Familie zu helfen organisierten die Jäger diesen Wiener Jägerball.

Mittlerweile ist der Ball fixer Bestandteil des Wiener Ballkalenders geworden. Mehr Information zur Geschichte finden Sie hier: Jägerball

Life Ball

Über die letzten Jahre konnte sich ein sympathischer moderner Ball zu einem der Höhepunkte der Ballsaison in Wien entwickeln - der Life Ball. In der Saison 2013/2014 bereits zum 22. Mal findet Europas größte Wohltätigkeitsveranstaltung zu Gunsten mit AIDS infizierter Menschen statt.

Die glamouröse Veranstaltung im Kampf gegen AIDS ist zwar ein Ball in Wien - allerdings etwas frecher und wilder. Auch die Gay-Szene aus aller Welt und internationale Promis geben sich an diesem Abend abgefahren, wie es in Wien auf Bällen nicht üblich ist. Mehr Information finden Sie hier: Life Ball

LE GRAND BAL

Mit LE GRAND BAL in der Wiener Hofburg wird die Ballsaison im schönsten Ballhaus Wiens offiziell eingeläutet. Der Ball lädt zu Silvester zum Tanzen, Flanieren und zum Staunen ein. Highlight dieser Veranstaltung sind immer wieder die Eröffnung und die Mitternachtseinlage in den prunkvollen Festsälen mit international berühmten Künstlern.

Bis vor einiger Zeit feierte man zu Silvester in der Hofburg den Kaiserball - imperial in der Wiener Hofburg tanzen - war das Motto. Der Kaiserball war ein relativ junger Ball in Wien und wurde seit 1970 veranstaltet und mittlerweile durch den LE GRAND BAL abgelöst. Die Veranstaltung war eine der glanzvollsten in Wien und zieht vor allem internationale Gäste an. Mehr Information finden Sie hier: LE GRAND BAL

Zuckerbäckerball

Die Wiener Zuckerbäcker tanzen seit 1901. Der Ball hat eine lange Tradition: Bereits im Jahr 1901 luden die Konditoren in Wien zum Tanz in die Wiener Hofburg. Noch immer ist die ehemalige kaiserliche Residenz der Austragungsort dieser charmanten Ballveranstaltung.

Beim Zuckerbäckerball geht etwas lockerer zu als bei anderen Ball-Events in Wien - zwar glamourös und glanzvoll, aber auch heiter und entspannt. Mehr Information finden Sie hier: Zuckerbäckerball

Wiener Rotkreuz Ball

Der Rotkreuz Ball in Wien ist einer der großen Traditionsbälle in Wien, der im Wiener Rathaus stattfindet. Jedes Jahr finden sich im November an die 2.000 Gäste ein und genießen das künstlerische Programm in verschiedensten Sälen.

Das Motto lautet immer In 80 Bällen um die Welt und soll den Gedanken des Helfens länderübergreifend in den Mittelpunkt stellen.

Der Reinerlös dieses Abends kommt den Kinderprojekten des Roten Kreuzes zugute. Mehr Information finden Sie hier: Wiener Rotkreuz Ball 2015

Weitere Bälle folgen...

Artikel vom 2013-10-17 - Updated am 2013-11-17 - Erstellt von Johann Friembichler
Copyright: Johann Friembichler



Zurück

Premium-Partner:

  • Premium-Partner des Ballkalender

Werbung

Service Anbieter